FANDOM


Die große Krise der Super-Turtles! Das Erscheinen des Saints! ist die erste der zwei Folgen der japanischen OAV-Serie Mutant Turtles: Chōjin Densetsu-hen.

Alternative Titelnamen Bearbeiten

  • Japanischer Originaltitel: "Sūpā Tātoruzu Dai Pinchi! Seinto Tōjō!" (スーパータートルズ大ピンチ!セイント登場!)
  • Englischer Titel: "The Great Crisis of the Super Turtles! The Saint Appears!"

HandlungBearbeiten

Im Weltall ruft die Raumfähre Endeavor die NASA-Zentrale um Hilfe: In der Milchstraße beginnen plötzlich Sterne einfach so zu verschwinden. Dieses mysteriöse Phänomen ist das Werk von Shredder und Krang, allerdings nur eine Art Probelauf für ein weitaus größeres Projekt. Die Verbrecher versuchen nämlich, Dark Mu aus dem Dark Mutastone wieder zu erwecken, damit Krang mit deren Kraft schließlich die Erde mitsamt den Turtles zerstören kann. Die Erweckung steht unmittelbar bevor, doch die Aussicht, nach der Zerstörung der Erde stattdessen in der Dimension X leben zu müssen, gefällt weder dem Shredder noch Rocksteady oder Bebop sonderlich gut.

Auf der Erde wird das plötzliche Verschwinden der Sterne mit steigender Besorgnis und sogar Panik aufgenommen. Auch die Turtles, Splinter und April sind sichtlich besorgt und vermuten gleich die Hand ihrer Erzfeinde hinter der ganzen Sache, und Crys Mu stellt ihrerseits die Vermutung auf, dass die Schurken in den Besitz von Dark Mu gekommen sind. Eine Erschütterung direkt über ihrem Versteck unterbindet eine weitere Diskussion; Shredder, Rocksteady und Bebop sind bei dem Versuch, sich mittels ihres Mutastones in ihre Superversionen zu verwandeln, versehentlich in die Nähe ihrer Erzfeinde geblasen worden, da sie die Kräfte des Kristalls noch immer nicht richtig zu kontrollieren gelernt haben.

Sofort verwandeln sich beide Parteien in ihre Superformen und gehen aufeinander los. Allerdings hat Krang seinen Konsorten einige neue Spezialgeräte, sogenannte Kraft-Controller, verpasst, die den drei Schurken neue und kraftvolle Angriffsmöglichkeiten geben, die den Turtles auch in ihren Superformen schwer zu schaffen machen. Währenddessen jedoch haben Splinter und Crys Mu sich vom Kampf zurückgezogen, weil Splinter befürchtet, dass dieser Angriff sie lediglich von ihrem wahren Ziel ablenken soll. Sie brechen in den Technodrom ein und stellen Krang zum Kampf, doch gerade da beginnt Dark Mu zu erwachen. Überall auf der Erde beginnen Katastrophen auszubrechen; Erdbeben, Wirbelstürme und Tsunamis richten schwere Verwüstungen an. Dies kommt den Turtles allerdings ausnahmsweise zugute, als eine Flutwelle über New York hereinbricht und Shredder, Bebop und Rocksteady fortschwemmt, bevor ihnen klar wird, wie mit ihnen geschieht.

Beide Seiten formieren sich in der Nähe der überschwemmten Freiheitsstatue neu, und auch April stößt in einem Fernsehhubschrauber zu ihnen. Dark Mu erwacht aus ihrem Schlaf und verwandelt Shredder in den Dark Devil Shredder, eine noch monströsere Version seiner Superform. Von seiner neuen Macht wild geworden beginnt der Shredder mit dunklen Energiestößen wild um sich zu schießen. Donatello bietet sich, von Aprils Hubschrauber hängend, als Köder an und reizt den Shredder dazu, einen Energiestoß auf ein Hochhaus abzufeuern, das auf ihn niederfällt und k.o. schlägt.

Der ohnmächtige Shredder kippt ins Wasser, und er, seine Verbündeten und der Technodrom verschwinden in einem reißenden Strudel. Dark Mu kann jedoch diesem Schicksal entkommen und bricht in den Erdorbit auf, um die Welt von dort aus zu zerstören. Die Turtles vereinen ihre Superkraft und verschmelzen zu ihrer ultimativen Superform, dem „Saint“, und zusammen mit Crys Mu eilen sie Dark Mu hinterher. Dark Mu greift die Turtles an, und ihre Kräfte stellen sich selbst für den Saint als zu stark heraus. Crys Mu opfert ihre Freiheit, um ihre dunkle Schwester wieder unschädlich zu machen, und die Turtles bündeln ihre Kraft in den Mega Final Saint Blade und schließen die beiden wieder in ihre Kristalle ein. Während die Kristalle aneinander gebunden im tiefen All verschwinden, werden die Turtles von der Endeavor aufgelesen und wieder zur Erde zurückgebracht.

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Verbündete
Schauplätze
 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki