FANDOM


Cthulhu

Cthulhu-Mythos

Der Cthulhu-Mythos ist die populäre Bezeichnung für das fiktive literarische Universum, welches in den Horrorgeschichten von H. P. Lovecraft vorgestellt wird.

GeschichteBearbeiten

Cthulhu HP Lovecraft

H. P. Lovecraft

Der Cthulhu-Mythos wurde von den Horror-Kurzgeschichten geprägt, welche Lovecraft verfasste und die sich in mehreren Charakteristika von der damals gängigen Horror-Pulpfiction unterschieden. In diesen Geschichten wird die Menschheit von kosmischen, vom menschlichen Verstand unfassbaren Wesen, den sogenannten "Großen Alten" ("Great Old Ones") bedroht. Diese Wesenheiten, die stellenweise als Götter bezeichnet werden, sind für konventionelle Mittel so gut wie unbesiegbar und können nur durch die Durchführung dunkler mystischer Rituale (oder der Verhinderung derselben) zeitweise gebannt, aber nicht vernichtet werden.


Cthulhu sketch by Lovecraft

Cthulhu (Zeichnung von H. P. Lovecraft)

Der Begriff "Cthulhu-Mythos" wurde zuerst von August Derleth, einem von Lovecrafts Autorkollegen und Briefbekanntschaften, erschaffen und benutzt, wobei er Bezug auf den Titel von Lovecrafts Kurzgeschichte "The Call of Cthulhu" (deutsch: "Cthulhus Ruf") aus dem Jahr 1928 nahm. Diese Geschichte wurde, obwohl die Figur von Cthulhu nur in ihr und nicht im Rest des Mythos auftauchte, damit prägend für dieses Horror-Genre. Derleth und andere Autoren, die sich für Lovecrafts Arbeiten begeisterten, führten den Mythos" mit eigenen Werken auch bis in die Neuzeit fort.


Im Cthulhu-Mythos sind unter anderem folgende Mitglieder der Großen Alten genannt:

Von Lovecraft erschaffene Wesenheiten:Bearbeiten

  • Cthulhu Weird Tales February 1928

    Cover vom Pulp Fiction-Magazin Weird Tales (Februar 1928), in der "The Call of Cthulhu" erstveröffentlicht wurde

    Cthulhu
  • Nyarlathotep
  • Cyäegha
  • Nyogtha
  • Shub-Niggurath
  • Tsathoggua
  • Aphoom-Zhah
  • Vater Dagon und Mutter Hydra
  • Ghatanothoa
  • Zoth-Ommog

Von Derleth erschaffene Wesenheiten:Bearbeiten

  • Hastur
  • Ithaqua
  • Zhar und Lloigor
  • Cthugha

Der Cthulhu-Mythos in TMNTBearbeiten

Mirage ComicsBearbeiten

Archie ComicsBearbeiten

  • Gewisse Elemente der Lovecraft-Story The Shadow over Innsmouth, besonders der Name der Stadt, wurden in eine Story der Archie Comics verarbeitet, jedoch ohne eine Erwähnung der Alten Götter oder deren Diener.[1]

IDW ComicsBearbeiten

2003 SerieBearbeiten

2012 SerieBearbeiten

  • In der 2012 Animationsserie finden sich in der Episode "The Cosmic Ocean" verschiedene Charaktere, deren Namen leicht veränderte Formen von Lovecrafts Schöpfungen darstellen: Die "Daagon" für Dagon, deren Herrscherin Hiidrala für Mutter Hydra, und das Monster "Cthugha" entweder für Cthulhu oder für das von Derleth erschaffene Wesen Cthugha.
  • In der Episode "The Ever-Burning Fire" findet sich auch ein mögliches Cameo von Cthulhu als eines der von Professor Honeycutt beschriebenen Sechs Großen Kosmischen Ungeheuer.

Siehe auchBearbeiten

Mirage Comics

Archie Comics

IDW Comics

2003 Serie

2012 Serie

QuellenverzeichnisBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TMNT Adventures #27
  2. Infestation 2: TMNT #1 und Infestation 2: TMNT #2

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki