FANDOM


TMNT D'Hoonib.jpg

D'Hoonib

D'Hoonib
ist ein Planet im Einflussbereich der galaktischen Föderation im TMNT-Universum.

BeschreibungBearbeiten

Der Planet D'Hoonib befindet sich im Sidayom-System auf der anderen Seite der bekannten Galaxie. Er ist als eine Art Provinznest anzusehen, der als Tummelplatz für alle möglichen zwielichten Gestalten dient. Die einzige bekannte Siedlung auf diesem Planeten ist die Stadt Peblak; ansonsten wird die Oberfläche weitgehend von Wald bedeckt. Der Planet dient auch als Militärgarnison der Föderation, deren Leitung General Blanque obliegt, und auf ihm befindet sich auch die alte Heimstatt und Laboratorium von Professor Honeycutt.

Historisch gesehen erlangte der Planet kurzzeitige Berüchtigkeit, als die Turtles durch einen Unfall mit einem Utrom-Teleporter versehentlich auf den Planeten verschlagen wurden und im direkten Anschluss die Föderation und die Triceratonier auf der Jagd nach Professor Honeycutt auf diesem Planeten einen heftigen militärischen Zusammenstoß hatten, der in einem Feuergefecht und dem Rückzug der Triceratonier mit Honeycutt zu ihrer Heimatwelt endete.[1][2]

IDW ComicsBearbeiten

In den IDW Comics erscheint der Name D'Hoonib im Zusammenhang mit einem galaktischen Imperium in der Dimension X, welches von den Utroms erobert und ihrem eigenen Hoheitsgebiet einverleibt wurde.[3]

2012 SerieBearbeiten

In der 2012 Animationsserie wird D'Hoonib in einer Folge als Professor Honeycutts Heimat erwähnt.[4]

Bilder-GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TMNT Vol.1 #5
  2. "Der Planet D'Honnibb"
  3. Utrom Empire #1
  4. "The Outlaw Armaggon!"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki