FANDOM


Die Foot Elite ist eine spezielle Division von Elite-Ninjas im TMNT-Universum.

Mirage ComicsBearbeiten

Mir v1 60 26

Ein Mitglied der Foot Elite gegen die Turtles und Karai[1]

Die Foot Elite ist eine Gruppe von Ninjas im Foot Clan, die als die persönlichen Leibwachen und Adjutanten des Shredders fungieren. Die Foot Elite rekrutiert sich aus den Besten der Besten im Foot Clan, und dementsprechend sind sie im Kampf gefährliche Gegner. Von den übrigen Foot Ninjas unterscheiden sie sich vor allem durch ihre traditionellen japanischen Strohhüte, den roten Farbelementen in ihrer Uniform und ihren persönlichen, spezialisierten Waffen.[2]

Nachdem die Teenage Mutant Ninja Turtles den Shredder bei ihrer zweiten Begegnung erneut den Tod gaben,[3] spaltete sich der Foot Clan in zwei Fraktionen. Die Foot Elite führte die Foot Ninja, der dem Shredder noch treu ergeben war, in den Kampf gegen den in ihren Augen abtrünnigen Rest des Clans, was in eine blutige Auseinandersetzung in den Straßen von New York City gipfelte.[4] Schließlich schritt Karai ein, schloss mit den Turtles ein Bündnis und tötete mit ihrer Hilfe die Mitglieder der Foot Elite, woraufhin die öffentliche Ordnung wieder hergestellt wurde.[5]

Weitere AuftritteBearbeiten

IDW ComicsBearbeiten

Die Foot Elite erscheint (ungenannt) auch in den IDW Comics, wo sie jedoch meist neben ihren traditionellen Strohhüten noch rote Mempo-Masken tragen.[6][7] Eine weitere, mit aggressiveren Aufgaben betraute Elitedivision wird in der Form der Foot Assassins vorgestellt.

2001 CGI-ProjektBearbeiten

Die Foot Elite hat einen kurzen Auftritt im Promotiontrailer für die geplante, aber nie produzierte 2001 CGI-Serie.

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

TMNT Foot Elite a

Die Foot Elite (2003 Serie)

Die Foot Elite hat einen ausgedehnten Auftritt in der 2003 Zeichentrickserie. Hier dienen sie - in denselben Kapazitäten wie in den Mirage Comics - als Leibwachen des Utrom Shredders, und auch sie beteiligen sich am Bürgerkrieg der New Yorker Banden, bis Karai als Nachfolgerin ihres Adoptivvaters die Ordnung wiederherstellt und den Foot wieder unter sich vereint.

In dieser Inkarnation besitzt die Foot Elite scheinbare Teleportationsfähigkeiten, die nach Aussagen Peter Lairds eigentlich nur übertrieben gesteigerte Fähigkeiten der Flucht und Unsichtbarkeit sind, wie richtige Ninjas sie im Notfall praktizierten. Es treten nur insgesamt vier Foot Elitewachen in der Serie auf, jede mit einer anderen Waffe: Ein doppelklingiges Schwert, ein Speer, ein Dreizack und eine doppelköpfige Streitaxt.

AuftritteBearbeiten

  • "Shredders Rache", Teil 1 und Teil 2 ("The Shredder Strikes Back, Parts 1 and 2")
  • "Geheime Herkunft", Teile 1 und 2 und "Shredders Abgang" ("Secret Origins, Parts 1 - 3")
  • "Zwischen den Fronten", Teil 1, 2 und 3 ("City at War, Parts 1-3")
  • "Der Doppelgänger", Teile 1 und 2 ("Rogue in the House", Parts 1 and 2)
  • "Exodus - Part 1"

Animationsserie (2012)Bearbeiten

12 elite foot-bots X

Elite Foot-Bots in der 2012 Serie

Eine robotische Version der Foot Elite, Elite Foot-Bots genannt und auf dem Entwurf von Chrome Dome basierend, erscheint in der 2012 Animationsserie als eine weiterentwickelte Version der Foot-Bots.[8]

VideospieleBearbeiten

Die Foot Elite erscheint als Bossfigurenteam in den Spielen Teenage Mutant Ninja Turtles and Teenage Mutant Ninja Turtles 2: Battle Nexus.

Bilder-GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Mirage

IDW

2003 Serie

2012 Serie

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Teenage Mutant Ninja Turtles Vol.1 #60
  2. Micro-Series #4: Leonardo
  3. Teenage Mutant Ninja Turtles Vol.1 #21
  4. Teenage Mutant Ninja Turtles Vol.1 #50, #52 und #53
  5. Teenage Mutant Ninja Turtles Vol.1 #61 und #62
  6. "City Fall" #6
  7. "New Mutant Order" #3
  8. "Broken Foot"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki