FANDOM


Foot Tech Ninja sind eine Spezialdivision des Foot Clans in der 2003 Zeichentrickserie.

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

Die Foot Tech Ninja sind eine Truppe des Foot Clans, die mit kybernetischen Spezialanzügen aus Baxter Stockmans Werkstatt ausgerüstet sind. Die Anzüge, die auf der Technologie eines Utrom-Exoskeletts basieren, sind mit computergesteuerten künstlichen Muskeln ausgestattet, die die Stärke und Reflexe ihres Trägers steigern, und sie verfügen auch über fortgeschrittene optische Systeme, unter anderem für Nachtsicht. Ihr primärstes Attribut ist jedoch ihre Tarnfunktion: Mittels lichtbrechender Technologie, die in der Oberfläche des Anzugs integriert ist, können sich die Träger für einfache Sicht unsichtbar machen.

Die Foot Tech Ninja werden für gewöhnlich als heimliche Verfolger und für Überraschungsschläge eingesetzt. Zwar sind die Foot Tech dank ihres Trainings und ihrer kybernetischen Ausrüstung im Nahkampf beachtliche Gegner, doch ist ihr Stealthsystem für ihre Opfer nach einem ersten Zusammenstoß keine echte Gefahr mehr, wenn sie die Möglichkeit haben, dieses außer Gefecht zu setzen. Substanzen, die über einen Foot Tech ausgeschüttet werden, wie Farbe oder Staub, negieren den Vorteil der Unsichtbarkeit und damit den Überraschungseffekt. Auch hinterlassen die Foot Tech auf ungünstigem Boden immer noch Fußspuren, und mit anderen Mitteln als mit dem bloßem Auge (z.B. Infrarot) können sie immer noch gesehen werden, selbst wenn sie unsichtbar sind.

Eine weitere Schwäche war die Platzierung des Aktivierungsmechanismusses für die Tarnfunktion, die beim ersten Modell des Foot Tech Systems auf der Brust des Anzuges lokalisiert war. Da diese nicht gepanzert waren, konnte ein kräfitger Waffentreffer diese beschädigen und damit die Tarnfunktion völlig außer Kraft setzen. Dieser Makel wurde in späteren Versionen durch eine stärkere Panzerung weitgehend verringert.

AuftritteBearbeiten

VideospieleBearbeiten

Die Foot Tech Ninja erscheinen auch in folgenden Spielen:

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.