FANDOM


Der Grüne Mann (Green Man; wissenschaftlicher Name ohonto worgra) ist das Mitglied einer legendären, beinahe ausgestorbenen Spezies, welche speziell für die 2003 Zeichentrickserie erschaffen wurde.

BeschreibungBearbeiten

GreenBoy

Ein Jungtier der Grünen Männer

Die Grünen Männer ähneln einer Mischform von einem großen Bären und einem Riesenfaultier, außer dass sie ein grünes Fellkleid haben. Sie laufen bevorzugt auf allen Vieren, die Vorderbeine auf die Außenseite ihrer nach innen gekrümmten Klauen gestützt und mit erhobenen Schultern, mit denen sie durchschnittlich 2,50 Meter hoch stehen. (Bei einer gänzlich aufrechten Körperhaltung wäre wahrscheinlich eine Standhöhe von mindestens 3,50 Metern erreichbar; allerdings ist nicht bekannt, ob diese Spezies dazu befähigt ist). Sie ernähren sich vegetarisch und scheinen besonders Nüsse sehr zu mögen.

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

TMNT Green Man Y'Lynt

Die Grünen Männer in der Geschichte von Y’Lyntius

Die Grünen Männer waren ursprünglich Menschen, die vor mehr als zehntausend Jahren von den Y'Lyntianern versklavt und in Monster verwandelt wurden, um deren dekadente Lebensweise aufrecht zu erhalten. Allerdings erhoben sich die menschlichen Völker und die verwandelten Sklaven gemeinsam gegen die Gewaltherrschaft, und als Folge dieses Aufstands versank der Kontinent Y'Lyntius im Meer.

Auf irgendeine Weise gelang es einigen der Grünen Männer auf das nahegelegene Festland zu entkommen, wo sie seitdem in den urtümlichen Wäldern ihr Dasein fristeten. Die Grünen Männer gerieten bis auf gelegentliche Sichtungen in Vergessenheit und wurden zu mythischen Kreaturen, doch einige wenige schafften es, in den Wäldern bis in die Neuzeit zu überleben. Eines ihrer Weibchen traf in den Wäldern Northamptons nahe der Jones-Farm zufällig auf Michelangelo, Donatello und Casey Jones, die ihm daraufhin halfen, der besessenen Monsterjägerin Abigail Finn durch die Maschen zu schlüpfen. Der derzeitige Stand der Spezies ist nicht bekannt.

AuftritteBearbeiten

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

2003 Serie

2012 Serie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki