FANDOM


Joi Reynard ist ein Mitglied der Akolyten und eine Freundin der Turtles. Diese Charakterin wurde speziell für die 2003 Zeichentrickserie erschaffen.

Geschichte Bearbeiten

TMNT Ac JoiReynard.jpg

Joi Reynard (Ninja Tribunal)

Jois genaue Hintergrundgeschichte ist unbekannt, aber es ist bekannt, dass sie eine Tante in Japan hat und daher wenigstens zur Hälfte Japanerin und Amerikanerin ist. Wie sie zur Kämpferin wurde und so die Aufmerksamkeit des Ninja-Tribunals erlangte, ist ebenfalls unbekannt.

Joi und ihre späteren Freunde - Faraji Ngala, Adam McKay und Tora Yoshida - wurden zusammen mit den Turtles vom Tribunal zwangsrekrutiert, um gegen die Bedrohung des Tengu Shredders vorzugehen. Die so unterschiedlichen Charaktere wurden im Laufe ihrer Ausbildung zu engen Freunden und nahmen am Ende gemeinsam den Kampf gegen den Tengu Shredder auf, und nach ihrem Sieg über diese dämonische Kreatur kehrten die Akolyten wieder in ihr normales Leben zurück.

Joi ist eine recht impulsive Person, eine Eigenschaft, die sie besonders mit Raphael verbindet. Ihr Avatar ist ein Falke, das Symbol für Furchtlosigkeit.

Auftritte Bearbeiten

Tmnt lostepisodes moreworldsthanone065.jpg

Jois Avatar

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki