FANDOM



Zurück zur Episodenliste

Kampf den Blechbüchsen - Teil 2 (Attack of the Mousers; "Angriff der Mouser") ist die dritte Folge der ersten Staffel der 2003 Teenage Mutant Ninja Turtles Serie.

Introtext Bearbeiten

Michelangelo: Ein sehr weiser Frosch sagte einst: "Es ist nicht leicht, grün zu sein", aber glaubt mir, er wusste noch nicht mal die Hälfte davon! Innerhalb der letzten 48 Stunden sind meine Brüder und ich von Killerrobotern angegriffen worden, ist unsere Höhle über unseren Köpfen eingestürzt, und hatten wir einen ernsthaft abgefahrenen Ninjakampf mit einigen tödlichen Ninja-Attentätern. Wir machten eine panzersträubende Flucht in einem Panzerwagen, haben eine neue Bleibe gefunden ...
Michelangelo: [im Rückblick] Das ist so was von überabgefahren!
Michelangelo: ... und wurden von noch mehr Killerrobotern angegriffen.
[April kreischt vor Angst]
Michelangelo: Oh - und wir haben es auch geschafft, unsere allererste Ninja-Rettungstat zu vollbringen. So nahe waren wir einem menschlichen Wesen noch nie gekommen ...
Michelangelo: [im Rückblick] Wie geht's denn so?
Michelangelo: ... und jetzt erhebt sich die wichtige Frage:
Michelangelo: [im Rückblick] Können wir sie behalten?

Handlung Bearbeiten

TMNT Mousers b.jpg

Splinter erzählt ihre Geschichte

April erwacht wohlbehalten aus ihrer Ohnmacht, sieht sich aber, kaum dass sie die Augen aufgeschlagen hat, dem bizarren Anblick von sprechenden, humanoiden Schildkröten gegenüber. Ihre Reaktion wechselt zwischen Hysterie und dem eindringlichen Wunsch, dass sie immer noch träumt, hin und her und endet in einer weiteren Schockohnmacht, als Splinter sich in die Vorstellung einmischt. Nach ihrem zweiten Erwachen hat sich April allerdings soweit gefasst, dass sie mit ihren Rettern ein vernünftiges Gespräch anfangen kann. Nachdem April ihnen versprochen hat, niemand anderem etwas von der Existenz der Turtles zu erzählen, erklärt Splinter ihr, wie er und seine Ziehsöhne durch einen Unfall und ein mysteriöses Mutagen zu dem geworden sind, was sie heute sind; nur von dem Ursprung ihrer Ninjutsu-Künste erwähnt er vorerst nichts.


TMNT Mousers c.jpg

Die Mouser auf Raubzug

Indessen schickt Stockman seine Mouser auf einen Raubzug in die nächste Bank; die Mouser kauen sich aus der Kanalisation heraus in den Tresorraum, plündern die Schließfächer und entkommen, bevor die Polizei eintrifft. Als die Turtles, April und Splinter davon in den Nachrichten erfahren, teilt April ihnen mit, was sie über die Mouser weiß, und die Turtles (ganz besonders Raphael) entschließen sich, Stockman das Handwerk zu legen. Nachdem sie über die Kanalisation in Stocktronics eingedrungen sind und April sich zunächst in das Sicherheitssystem eingehackt hat, dringen die Turtles in die unterirdische Fabrikationsanlage ein, wo sie auf Stockman stoßen. Dieser aktiviert die Kontruktionslaser, um die Eindringlinge auszuschalten, doch diese werden durch die Geschicklichkeit und das Teamwork der Turtles schnell außer Gefecht gesetzt.


TMNT Mousers e.jpg

Auf eine neue Freundschaft!

Die Turtles und April konfrontieren Stockman, doch dieser ruft sämtliche Mouser in die Anlage zurück. April und Donatello versuchen, die Mouser auszuschalten, schaffen es letztendlich jedoch nur, sie auf Selbstzerstörung zu programmieren. Die Fünf können aus dem Labor entkommen, kurz bevor die Roboter in die Luft fliegen; Stockman verdrückt sich ebenfalls, wird aber von einem klotzigen Riesen abgefangen, der ihn kurzerhand zu seinem "Meister" abschleppt. Und während die Turtles und April ihre neue Freundschaft feiern, ordnet jener Meister die Bestrafung Stockmans an, und durch eine Infrarotbildaufzeichnung von einem zerstörten Mouser erfährt nun auch er von der Existenz der Turtles ...

ZitateBearbeiten

  • TMNT Mousers a.jpg

    Das erste Treffen zwischen zwei Welten

    April: [erwacht aus ihrer Ohnmacht] Oh! Mann, was für ein Traum! Schildkröten, die gegen Roboter kämpfen ... Bin ich etwa wieder vor dem Fernseher eingeschlafen? Das ... [erblickt die Turtles] ... war - das - Verrückteste - was - ich - je - gesehen - habe!
    Michelangelo: Hi!
    April: KREIIIIIIISCH!!!
    Michelangelo: KREIIIIIIISCH!!! - Bitte mach das nie wieder! Ich wäre beinahe aus meinem Panzer gefahren!
  • April: Oh nein, ich würde niemandem etwas erzählen. Ich meine, wer würde mir glauben?
    Donatello: Da hat sie Recht.
    Michelangelo: Ja! Wir sind unglaublich!
    Raphael: Mann, wo ist dein 'Aus-'Schalter?!
  • [Splinter setzt sich vor April und blickt ihr fest in die Augen]
    Splinter: Ich glaube Ihnen.
    Leonardo: Ist das eine neue Lektion, Meister Splinter: "Wie man die Wahrheit erspürt"?
    Splinter: Nein. Das nennt man "dem Gefühl im Bauch vertrauen."
  • Michelangelo: Äh, Jungs, mein Schildkrötensinn kribbelt.

Trivia Bearbeiten

  • Diese Folge basiert - zusammen mit der vorangegangenen Episode - auf dem Comic TMNT Vol.1 #2.

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Neutrale Charaktere
 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki