FANDOM


Die Komori Ninja sind Charaktere aus der Comicserie Usagi Yojimbo und Feinde von Miyamoto Usagi.

Usagi YojimboBearbeiten

UY v3 04 18

Komori Ninja bei einem Angriff in einem Waldgebiet[1]

Die Komori Ninja gehören neben den Neko Ninja und Mogura Ninja zu den bekanntesten und vielleicht bedeutendsten Ninja Clans in der Welt von Usagi Yojimbo. Die Komori Ninja stehen unter der heimlichen Schirmherrschaft des durchtriebenen Fürsten Hikiji, der ihnen über seinen Mittelsmann Hebi Aufträge übermitteln lässt. Nachdem die Neko Ninja während der Ereignisse des Storybogens The Dragon Bellow Conspiracy erhebliche Verluste erlitten hatten,[2] ist ihre Gunst in Hikijis Augen schwer gesunken, so dass er sich fortan bei gewissen Aufträgen die Dienste der Komori Ninja heranzog. Dies wurde jedoch von den Neko Ninja entdeckt,[3] und das führte seitdem zu einer offenen Fehde zwischen den beiden Clans, als sie um die Gunst Hikijis zu buhlen begannen.[4]

Die Komori Ninja spezialisieren sich auf die Jagd ihrer designierten Opfer und auf Überraschungsangriffe aus der Luft. Als Hauptbewaffnung verwenden sie katana-ähnliche Klingen, die an den Außenkanten ihrer Flügel befestigt sind. In einer bewaldeten Region verwenden die Komori diese Klingen häufig, um das Geäst der Bäume im Vorbeiflug zu zerhäckseln und so ihren Opfer durch einen dichten Regen von fallenden Holzstücken die Orientierung zu nehmen.

UY: SensoBearbeiten

In der Miniserie Usagi Yojimbo: Senso, welche sich fünfzehn Jahre in der Zukunft abspielt, haben Usagi, Gennosuke und Jotaro sich dem Geishu Clan angeschlossen und nehmen an der entscheidenden Schlacht gegen Hijiki teil, als plötzlich außerirdische Invasoren auf dem Schlachtfeld landen und alles um sich herum zu verwüsten beginnen.[5] Usagi und seine Gefährten unternehmen alles Menschenmögliche, um die Invasoren und deren überlegende Waffen zu stoppen, doch da sie mit Schwertern nichts ausrichten können, müssen sie sich auf ihren Einfallsreichtum und die Erfindungen von Takenoko-sensei verlassen.

Fünf Jahre vor Senso sind die Komori Ninja vom Shogun als gesetzlos erklärt worden, nachdem die Pläne ihres Patrons Hijiki an den Tag gekommen sind.[6] Als Tomoe Ames Ehemann Buichi Kubo mit einer Botschaft über die Invasion zum Shogun eilen will, versperren die letzten verbliebenen Komori Ninja ihm zuerst den Weg; doch nachdem ein Landungsschiff der Invasoren in ihrer Nähe landet und sie angreift, schließen die Komori ein Bündnis mit Buichi und helfen ihm dabei, das Landungsschiff und dessen Besatzung auf Kosten ihres eigenen Lebens zu zerstören.[6]

Usagi Yojimbo & TMNTBearbeiten

Die Komori Ninja haben einen kurzen Auftritt in der Shades of Green-Trilogie, wo zwei ihrer Agenten die Neko Ninja Chizu und Gunji bei ihrer Diskussion über den Plan, den Mystiker Kakera zu entführen, belauschen, von ihnen erwischt und am Schluss getötet werden.[7]

TriviaBearbeiten

  • "Komori" heißt im Japanischen "Fledermaus".

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Usagi Yojimbo Vol.3 #4: "Bats, The Cat and The Rabbit"
  2. Usagi Yojimbo Vol.1 #13-17: "The Dragon Bellow Conspiracy, Part 1-5"
  3. Usagi Yojimbo: "Blood Wings, Part 1"
  4. Usagi Yojimbo: "Bats, The Cat and The Rabbit"
  5. Usagi Yojimbo: Senso #1
  6. 6,0 6,1 Usagi Yojimbo: Senso #5
  7. Usagi Yojimbo Vol.2 #1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki