FANDOM


Master Khan ist ein Anführer des Foot Clans und ein Feind der Ninja Turtles und Casey Jones. Dieser Charakter wurde speziell für die 2003 Zeichentrickserie erschaffen.

2003 ZeichentrickserieBearbeiten

Khan entstammt allem Anschein nach aus den Reihen der Foot Elite, der persönlichen Leibgarde des Utrom Shredders. Nachdem dieser verschwunden war und auch Karai, dessen Adoptivtochter, die Führerschaft des Clans aufgegeben hatte, schwang Khan sich zu dessen Anführer auf und führte die illegalen Aktionen des Foot weiter, wobei er sich auch einen heimlichen Krieg mit Hun und den Purple Dragons lieferte. Eine seiner Aktionen war die Eröffnung einer Karateschule, in der er seine Schüler unter Hypnose setzte, damit sie für ihn Verbrechen begehen sollten. Einer dieser Schüler war allerdings Casey Jones, ein enger Freund der Turtles, die umgehend diese Operation still legten. Aus dieser Geschichte entwickelte sich auch eine intensive persönliche Abneigung zwischen Casey und Khan.

Kurz danach wurde Khan vom Cyber Shredder kontaktiert, der auf seine Flucht aus dem Cyberspace hinausarbeitete, und stellte sich der neuen Inkarnation seines alten Meisters unter. Khan begann von seiner Seite aus den Shredder bei seinen Plänen zu unterstützen, und schließlich gelang es diesem auch, in die wirkliche Welt einzuziehen. Als der Shredder aber den Foot Clan gegen die Turtles und ihre Freunde führte, als diese gerade die Hochzeit von Casey und April feierten, wurde der Cyber Shredder von den Turtles besiegt; Khan wurde ebenfalls geschlagen, doch gelang es ihm später, wieder zum Foot Clan zurückzukehren. Sein derzeitiger Verbleib und seine gegenwärtigen Pläne bleiben unbekannt.

FähigkeitenBearbeiten

Neben seinen Fähigkeiten als Ninjakämpfer besitzt Khan auch gesteigerte Geschwindigkeit und Reflexe und kann einen Gegner ausmanövrieren, indem er scheinbar vor seinen Augen verschwindet. Diese Fähigkeit lässt den Schluß zu, dass Khan ein ehemaliges Mitglied der Foot Elite gewesen sein muss, die ähnlicher Fähigkeiten mächtig ist.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki