FANDOM


Michael Zulli.jpg

Michael Zulli

Michael Zulli ist ein amerikanischer Illustrator für Comics und Tierdarstellungen, der als Gastautor einige Beiträge zu den TMNT Mirage-Comics geliefert hat.

Biographie und KarriereBearbeiten

Michael Zulli eröffnete seine Karriere als Zeichner mit seinem Erstwerk, der Comicserie The Puma Blues, die er zusammen mit dem Storyschreiber Stephen Murphy erstellte. Die Publikation des Comics, welches zuerst von Dave Sims Aardvark One International[1] und später den Mirage Studios verlegt wurde, endete nach 23 Heften im Jahre 1989. Auch arbeitete er in Zusammenarbeit mit Murphy an einigen eigenen Geschichten zu Teenage Mutant Ninja Turtles, die gleichfalls von Mirage veröffentlicht wurden (siehe unten). Nachdem Zulli so allgemeines Interesse in der Comicindustrie gewonnen hatte, arbeitete er für andere Verlage an zahlreichen weiteren Werken, unter anderem für DC Comics.

Neben seiner Tätigkeit als Zeichner ist Zulli Umweltaktivist und hat sich auch in einigen seiner Werke für den Schutz der Natur eingesetzt. Einige seiner Werke in TMNT, besonders die Kurzgeschichten "O-Deed" und "A Splinter in the Eye of God?", reflektieren diese Botschaft und machen sie zu einem Teil ihres Plots. Die Darstellungen der TMNT-Charaktere in seinen Werken wird vor allem durch seine realistisch gehaltenen Zeichnungen eine spezielle Note verliehen, die zusammen mit der todernsten Atmosphäre dieser Geschichten eine extrem surreale Atmosphäre kreieren.

Teenage Mutant Ninja TurtlesBearbeiten

Michael Zulli Soul's Winter coll.jpg

Soul's Winter (Sammelband)

HauptserienwerkeBearbeiten

KurzgeschichtenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

TMNT

QuellenverzeichnisBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe auch Cerebus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki