FANDOM


Mrs. Morrison ist eine blinde alte Dame und eine Freundin von Raphael.

Mirage ComicsBearbeiten

Morrison Mir.jpg

Mrs. Morrison (Mirage Comics)

Nachdem Raphael auf eigene Faust aus dem Exil seiner Familie in Northampton nach New York zurückgekehrt war, wollte er die Lage in ihrem alten Versteck überprüfen, doch auf dem Weg dorthin wurde er von einer Truppe Foot Ninja angegriffen. Nachdem er sie abschütteln konnte, legte er in einer Gasse eine Verschnaufpause ein und klopfte dabei versehentlich an die Tür von Mrs. Morrison, einer netten, blinden alten Dame.

Mrs. Morrison verwechselte Raphael mit einem Botenjungen, den sie erwartet hatte, und da er ein zeitweiliges Versteck brauchte, betrat Raphael Mrs. Morrisons Wohnung und half ihr, einige schwere Lasten an ihren neuen Platz zu verlegen. Daraufhin wurde er von Mrs. Morrison und ihrer Katze Lucy (eine Streunerin, die sie aufgenommen hatte) aufs Herzlichste zum Tee eingeladen, und als er sich schießlich von ihnen verabschiedete, lud Mrs. Morrison ihn überraschend zu einem neuen Besuch ein. Ob Raphael diese Einladung jemals angenommen hat, ist nicht bekannt.[1]

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

Mrs Morrison Lucy Raph.jpg

Mrs. Morrison, Lucy und Raphael (2003 Serie)

In der 2003 Serie begegnet Raphael Mrs. Morrison unter ähnlichen Umständen wie in den Mirage Comics, doch hier ist sie eine Witwe, die kurz vor dem Auszug aus ihrem Apartment steht, da sie nach dem Tod ihres Mannes die Hypotheken nicht mehr bezahlen konnte.

Zurück im Versteck traf sich Raphael mit Michelangelo und Splinter, die gerade einen heftigen Kampf gegen Hun und das Attentäterduo Touch und Go überstanden hatten; zudem hatten sie einen Koffer voller Geld (das Kopfgeld, das Hun auf die Turtles und Splinter angesetzt hatte) mitgebracht. Raphael entschloss sich, das Geld an Mrs. Morrison zu verschenken, als "anonyme Spende eines Schutzengels", damit sie weiter in ihrem Haus wohnen kann.

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Mrs. Morrison wird in der 2003 Serie von Veronica Taylor gesprochen, der Synchronsprecherin für April O'Neil und Nano.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Challenges: Raphael

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki