FANDOM


Zurück zur Episodenliste

Mutagen Man Unleashed ("Der Mutagen-Mann ist los") ist die 30. Folge der 2012 Animationsserie und die vierte Folge der zweiten Staffel.

Handlung

Eines Abends stellt Michelangelo seinen Brüdern seinen neuesten Fund vor: Einen kompletten Satz einer japanischen Animeserie namens Super Robo Mecha Force Five (kurz SRMFF). Obwohl die anderen, insbesondere Leonardo und Raphael, dieser Neuentdeckung anfangs ziemlich kritisch gegenüberstehen, hocken sie am Ende mit großen Augen vor der Mattscheibe und fiebern mit ihren neuen Helden mit. Das angespannte Verhältnis zwischen dem schüchternen Nerd und der Prinzessin des Teams bringt die anderen bald dazu, Donatello wegen seinen gescheiterten Gefühlen für April aufzuziehen.


TMNT12 s02e04 a.jpg

Donatellos Beichtstuhl

Auf diese schmerzvolle Anspielung hin zieht sich Donatello in sein Labor zurück und versinkt in Selbstzweifeln, mit dem immer noch mutierten Timothy als seinen einzigen Zeugen. Um ihre Zuneigung wieder zu gewinnen, versucht er krampfhaft, ein Gegenmittel für ihren mutierten Vater zu finden, doch eine weitere Probe des Mutagens, was er für seine Experimente verwendet, gefriert und geht verloren. Donatello zieht sich frustriert aus dem Labor zurück, dabei nicht bemerkend, wie Timothy seinen langstieligen Saugmund aus dem Glaskanister, in dem er momentan festsitzt, ausfährt und den Rest des Mutagens hinunterschlürft ...


TMNT12 s02e04 b.jpg

"Neuer Freund gefällig?"

Währenddessen macht sich April bereit, die Scherben ihres bisherigen Lebens neu zu ordnen und noch einmal als ganz normale Highschool-Schülerin von vorne anzufangen, auch wenn ihr solche infantilen Fremdelemente wie ihr hockeysüchtiger Mitschüler Casey Jones den Neuanfang etwas schwerer machen als erhofft. Gerade aber wegen seiner Hockeysucht haben Caseys akademischen Leistungen sehr gelitten, und so fragt er April, ob sie (wenn auch nicht ganz uneigennützig) ihm vielleicht ein wenig Nachhilfe geben könnte. Zuerst unwillig, aber dann doch entschlossen, ihr altes Leben hinter sich zu lassen, geht April auf das Hilfegesuch ein.


TMNT12 s02e04 c.jpg

Mutagen Man im Amokmodus!

In der folgenden Nacht zieht Leonardo in der nächtlichen Stadt eine neue Trainingsrunde mit seinen Brüdern, diesmal mit dem Schwerpunkt Angriff aus dem Verborgenen - eine Disziplin, in welcher der Kindskopf Michelangelo als Opfer kläglich scheitert. Noch während Donatello, der sich nicht mit vollem Herzen am Training beteiligen kann, die Absicht fasst, April noch einmal aufzusuchen, bemerkt er zufällig sie und Casey auf einer Hinterhofschaukel neben dem Gebäude sitzen, auf dem er sich befindet, und wieder im Versteck klagt der nun höchst eifersüchtige Turtle Timothy nochmals sein Leid. Kurz darauf bestellt Splinter Donatello zu einer (sehr bildlichen) Lektion ab, dass man nicht gerne alles so haben kann, wie man es sich wünscht, und man mit solch harten Erkenntnissen klarkommen muss. Allerdings nutzt Timothy Donatellos Abwesenheit, um sich heimlich an einer neuen Dosis Mutagen zu laben; dabei gewinnt er die Fähigkeit, Arme und Beine auszubilden, und so bricht er aus dem Labor aus und durchstreift die Oberfläche, um April zu finden.


TMNT12 s02e04 f.jpg

"GOONGALA!!"

Die Turtles heften sich so rasch es geht an Timothys Fersen, doch er findet April und Casey noch vor ihnen. Als Casey sich schützend vor April stellt, richtet Timothy seinen Zorn auf ihn und greift ihn an, worauf April selbst in den Kampf eingreift. Da Timothy die beiden mit seiner reduzierten Intelligenz und seinem mangelnden Verständnis seiner Fähigkeiten in Gefahr zu bringen droht, sehen die beiden Jugendlichen gezwungen, per Fahrrad den Rückzug anzutreten. Gleich darauf wird Timothy von den Turtles aufgespürt, doch als Donatello versucht, seine Brüder von einem Angriff abzuhalten, enthüllt Timothy - von Michelangelo "Mutagen Man" getauft - zu ihrer immensen Überraschung, dass er begonnen hat, April als eine Seelenverwandte anzusehen, und nun für das, was die Turtles ihr "angetan" haben, Rache an ihnen sucht!


TMNT12 s02e04 g.jpg

Aus dem Schatten

Bevor Timothy die Turtles jedoch angreifen kann, geht ihm das Mutagen aus und macht ihn kampfunfähig; doch als die Turtles ihn mit dem Shellraiser zurück ins Versteck bringen wollen, mopst sich Timothy prompt einen neuen Mutagenkanister und setzt seine Suche nach April unverzüglich fort. Er verfolgt April bis zu ihrem Zuhause, wo die Turtles versuchen, ihn in der unmittelbaren Nähe von April und Casey außer Gefecht zu setzen, während April ihr Bestes versucht, diese Ereignisse zu ignorieren und Casey davon nichts weiter mitbekommen zu lassen.


TMNT12 s02e04 h.jpg

Ein schweres Opfer

Von Mutagen Mans Stärke schnell in die Ecke gedrängt, sieht Donatello keine andere Wahl, als Aprils Wohl zur wichtigsten Prioriät in diesem Kampf zu machen, und während die anderen ihn mit Angriffen aus dem Verborgenen ablenken, rafft er ein paar Mutagenkanister und eine Cryochemikalie aus dem Shellraiser auf und verleitet Timothy dazu, das mit der Chemikalie versetzte Mutagen zu sich zu nehmen, worauf er von innen heraus zu einer Eisfigur gefriert. Später im Versteck gibt ihm Splinter ein wenig moralische Unterstützung, und unter der Weisheit seiner Worte sieht der junge Turtle schließlich der nächsten Zukunft in einem hoffnungsvolleren Licht entgegen ...

Zitate

  • TMNT12 s02e04 x2.jpg

    Alte Serie, neue Fans

    Raphael: Was zum Geier ist das für ein Nonsens? Das ist ja furchtbar.
    Michelangelo: Furchtbar toll! Ich habe diese alten Videos in einem Mülleimer gefunden! [...]
    Leonardo: Mann, das ist furchtbar. Und ihr habt über Space Heroes gemeckert.
    Raphael: Ihre Lippenbewgungen passen überhaupt nicht zum Gesprochenen. Ich könnte mir NIE so eine schlechte Show ansehen!
  • [April wird von einen Hockeypuck von den Füßen gefegt]
    April: Soll das ein Witz sein?!?
    Junge: Gute Arbeit, wie du meinen Puck aufgehalten hast. Du hast was drauf, nicht wahr?
    April: Ähm, du könntest vielleicht mit einem "Entschuldigung" anfangen?
    Junge: Entschuldigung, dass du im Weg gestanden hast! Warum musst du überhaupt den Gang blockieren?
    April: "Blockieren"?? - Was glaubst du hier eigentlich, wer du bist!?
    Junge: Du hast dich für Zusatznoten eingeschrieben, nicht wahr? Na, dann freu dich, denn ich bin der Typ, dem du Nachhilfe geben wirst!
    April: [überhaupt nicht begeistert] Großartig!
    Junge: [ernst] Hör mal, wenn ich in Trigonometrie durchfalle, werde ich aus dem Hockeyteam ausgeschlossen! Niemand sonst will mir Nachhilfe geben. [wieder großspurig] Sie sind alle so eingeschüchtert von meiner überlegenen Großartigkeit! [...]
    April: Okay! Na schön! Triff mich um sieben im Park. Komm nicht zu spät!
    Junge: Wir haben also ein Date! Toll! [...]
    April: Wie heißt du denn eigentlich?
    Junge: ... Casey Jones!
  • [April und Casey üben gerade Trigonometrie.]
    April: Okay. Jetzt zeig mir mal, wie du nach X auflöst.
    Casey: ... Man fängt an zu graben, oder? Weil X den Punkt makiert.
    April: Hast du jemals dieses Buch geöffnet?
    Casey: Schule ist nicht so wirklich mein Ding. Wenn ich meinen Abschluss geschafft habe, werde ich entweder professioneler Eishockeyspieler oder internationaler Kopfgeldjäger.
    April: [ironisch] Das sind ja ganz tolle Aussichten!
  • TMNT 12 Don April pic.jpg

    Erinnerung an glücklichere Zeiten

    Splinter: [zu Donatello] Heute werde ich dir die Freude am Hinfallen beibringen.
    Donatello: Warum sollte ich jemals - UAH! [wird von den Füßen gefegt]
    Splinter: Hat es dir gefallen?
    Donatello: Nein!
    Splinter: Dann versuchen wir es weiter.
  • Donatello: Ich hab's nicht mitgekriegt, aber ich glaube, dass mein ganzes Gerede über April Timothy dazu gebracht hat, sie zu verfolgen!
    Raphael: Du hast deine Gedanken und Gefühle einem Haufen Gedärm in einem Glas anvertraut!?!?
    Donatello: Er ist ein guter Zuhörer!
  • April: Donnies Monster? Kann nicht einmal ein Monat vergehen, ohne dass ich von einem Mutanten angegriffen werde?!?
  • Casey: [sieht April in Aktion] Mir gefällt, was ich da sehe!
  • Splinter: Wie fühlst du dich, mein Sohn?
    Donatello: [seufzt] ... Sensei, ich habe ein Monster erschaffen, welches das Mädchen hätte zerquetschen können, das ich so total mag. Was glaubt Ihr, wie ich mich fühle? Ich werde sie vielleicht nie wiedersehen.
    Splinter: Aprils Entscheidung, sich von uns fernzuhalten, ist ihre alleinige Entscheidung. Wir müssen es ihr überlassen, zur gegebenen Zeit wieder zurückzukommen.
    Donatello: Aber was ist, wenn sie das nicht tut?
    Splinter: Verlier nie die Hoffnung, Donatello.

Trivia

  • Sir n.png

    April und Irma (links)

    Das Geschäft Second Time About hat einen erneuten Cameoauftritt in der Serie.
  • In dieser Folge erscheint Irma Langinstein zum ersten Mal als Person, wenn auch ihr Auftritt in dieser Geschichte keine großen Konsequenzen nach sich zieht.
  • Auf Donatellos Sprechgerät für Timothy ist der Name "Laird" zu lesen.

Video

Vorkommende Charaktere

Feinde
Schauplätze
  • Versteck der Turtles
  • Roosevelt High School
  • die nächtlichen Straßen von New York
  • die Vorderfront von Aprils Wohnung
 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki