FANDOM


Zurück zur Episodenliste

Nightmares Recycled ("Recycelte Albträume") ist eine geplante, aber nie fertiggestellte Folge der 2003 Zeichentrickserie

Handlung Bearbeiten

Raphael, Donatello, April und Casey werden bei einer gemeinnützigen Müllsammelaktion vom Müllmann entführt und in seinem Resort Recycle World eingesperrt, wo sie sich einer Reihe von zweckentfremdeten Müllzerkleinerern entgegenstellen müssen. Zum allgemeinen Überfluss erscheint auch Hun auf der Szene, und dieser muss zu seinem eigenen Leidwesen feststellen, dass er und der Müllmann viel zu viel gemeinsam haben.

Produktionsgeschichte Bearbeiten

Diese Episode wurde zwar für die fünfte Staffel eingeplant, kam jedoch nie über die Skriptphase hinaus. Das Konzept, dass Hun und der Müllmann siamesische Zwillinge seien und chirugisch nach ihrer Geburt voneinander getrennt wurden, erregte Protest vonseiten Peter Lairds und der Produzenten, weil diese Geschichte zu brutal für eine Kinderserie erschien, und wurde daher fallengelassen.

BildergalerieBearbeiten

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Feinde
Schauplätze
  • Recycle World
 

QuellenverzeichnisBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki