FANDOM


Zurück zur Episodenliste

Schattenkrieger (Things Change; "Dinge ändern sich") ist die erste Folge der ersten Staffel der 2003 Teenage Mutant Ninja Turtles Serie.

Introtext Bearbeiten

Leonardo: Ich heiße Leonardo. Meine Brüder und ich stecken mal wieder ganz nett in Schwierigkeiten. Ein paar Zappelköpfe wollen uns die Panzer polieren, und das auch noch im lauschigsten Plätzchen des Ghettos.
Purple Dragon #1: Seht euch diese Freaks an!
Purple Dragon #2: Was soll die schwachsinnige Aufmachung?
Purple Dragon #3: Ist schon wieder Halloween?
Purple Dragon #4: Jetzt gibt's was auf die Glocke, ihr Idioten. Die Purple Dragons lassen sich nicht auf den Arm nehmen, schon gar nicht von irgendwelchen Spinnern in Schildkrötenkostümen!
Leonardo: Du irrst dich. Wir sind nicht verkleidet!

Handlung Bearbeiten

TMNT Things Change 3.jpg

Hausfriedensbruch radikal

Die Turtles werden in ihrem Versteck in der Kanalisation von ihrem Lehrmeister Splinter unterrichtet, als die Erde plötzlich zu beben beginnt und eine Horde von hühnerähnlichen Robotern auftaucht, die sich durch alles nagen, was vor ihre Kiefer kommt. Im darauffolgenden Gefecht bricht das Versteck zusammen, als die Roboter sich unablässig durch die Stützpfeiler nagen, und Meister Splinter wird durch eine Verschüttung von seinen Söhnen getrennt, verabredet sich aber mithilfe der Shell Cells (eine Erfindung von Donatello) mit ihnen an der alten Kanalkreuzung bei South Point.


TMNT Things Change 1.jpg

Die Turtles gegen die Purple Dragons

Die Turtles brechen auf, müssen dabei aber einen Teil der Strecke oberirdisch zurücklegen. Der nächste erreichbare Kanaldeckel wird aber unversehens von einem parkenden Panzerwagen blockiert, und als Raphael diesen beiseite schieben will, um den Deckel freizulegen, treffen dessen Besitzer, eine Gang von Schurken, die gerade einen Laden ausgeraubt haben, ein. Raphael versteckt sich impulsiv im Wagen und wird zum unfreiwilligen Mitfahrer, als die Gang mit ihrer Beute davonfährt. Den Turtles gelingt es, den Wagen über die Dächer der Stadt einzuholen und abzufangen, doch kaum haben sie Raphael aus seiner misslichen Lage befreit, sehen sie sich plötzlich einem massiven Angriff gegenüber - nicht nur von der Gang selbst, sondern auch einer Gruppe von mysteriösen Ninjakämpfern. Angesichts dieser Übermacht bleibt den Turtles nichts anderes übrig, als den Panzerwagen für ihre Flucht zu verwenden.


TMNT Things Change 2.jpg

Ein neues Zuhause

Überglücklich treffen die Turtles ihren Meister am vereinbarten Treffpunkt, wobei dieser eine Überraschung aufweisen kann: Er hat auf seinen Weg hierher durch Zufall ein neues und sehr gut verborgenes Versteck gefunden, in welches die Turtles nun begeistert einziehen (auch wenn es vorher noch viel aufzuräumen gibt). Unterdessen aber versucht anderswo der Anführer der Gang einem finsteren Mann klarzumachen, dass er keine Schuld am Scheitern des Überfalls auf den Geldtransporter trägt - jedoch sind seine Entschuldigungen nicht überzeugend genug, um ihn vor dem Zorn seines Auftraggebers zu retten ...

TriviaBearbeiten

Heimvideo Bearbeiten

  • In den USA wurde die Folge auf der Attack of the Mousers (erschienen am 2. September 2003), der Michelangelo's Christmas Rescue (19. Oktober 2004) und SEASON 1 - Part 1 of 2 (22. Mai 2007) DVD veröffentlicht.

In anderen MedienBearbeiten

Diese Episode wurde in folgenden Medien adaptiert:

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Neutrale Personen
Schauplätze

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki