FANDOM


Zurück zur Episodenliste Shredders Rache - Teil 1 ("The Shredder Strikes Back - Part 1"; “Der Shredder schlägt zurück - Teil 1”) ist die 17. Folge der ersten Staffel der 2003 Teenage Mutant Ninja Turtles Serie.

IntrotextBearbeiten

Leonardo: Es gibt Zeiten in deinem Leben, wo du auf alles zurückgreifst, was du hast... Zeiten, wo du deine Hand in die tiefsten Tiefen deiner selbst ausstreckst... wenn du weißt, dass du alles geben musst. Denn alles andere wird die Aufgabe nicht erfüllen können. Es sind solche Zeiten, in denen du herausfindest, wer du wirklich bist... das heißt, wenn du lange genug lebst.

Handlung Bearbeiten

TMNT03 Shredder Back 1a.jpg

Leonardo bricht auf

Eines schönen Morgens geht gerade mal wieder die Sonne über der Stadt auf, als Leonardo als erster von den Turtles aufsteht, um Aprils Wohnung zu verlassen und während einer Trainingsrunde über den Dächern der Stadt auch einen kurzen Abstecher in ihr Versteck zu unternehmen, um zu sehen, ob der Foot dieses bereits gefunden hat. Splinter, der Zeuge seines Fortgehens wird, heißt seine Absicht nicht hundertprozentig willkommen, hält ihn aber auch nicht davon ab.


TMNT03 Shredder Back 1b.jpg

Fürhstück auf Ninja Turtle-Art

Nach einer Weile wachen auch Raphael, Donatello und Michelangelo auf und beginnen mit ihrer eigenen Morgenroutine, bestehend aus den üblichen Albernheiten und Michelangelos weniger annehmbaren Frühstückszubereitungen. Durch die Enge, die durch ihre hier biwakierenden Gäste entstanden ist, und die daraus zwangsläufig entstandene Anspannung ist April bei aller Liebe zu ihren Freunden mit ihren Nerven halbwegs am Ende, und nur das Versprechen, dass ihre Freunde sofort wieder ausziehen wollen, sobald die Foot Ninja ihre Suche in der Kanalisation aufgegeben haben, ringt ihr etwas Hoffnung ab. Während der Morgen vergeht, beginnen sich die anderen langsam Gedanken zu machen, wo Leonardo solange bleibt, zumal ein starker Sturm über der Stadt aufzuziehen beginnt. Richtig besorgt ist zunächst aber keiner von ihnen, da sie alle um Leonardos Hartnäckigkeit bei der Verfolgung eines Ziels wissen.


TMNT Foot Elite a.jpg

Auftritt der Foot Elite

Als Leonardo in der Zwischenzeit seinen Lauf über den Dächern der Stadt beginnt, bekommt er ungebetene Gesellschaft in Form von mehreren Foot Ninja, die ihm aufgelauert haben. Angesicht deren zahlenmäßiger Übermacht setzt er jeden Trick in seinem Repertoire ein, um sie abzuschütteln, doch die Foot sind überall und zwingen ihn schließlich dazu, sich verbissen zu verteidigen. Doch immer, wenn er eine Gruppe von Feinden geschlagen hat, tritt neue, stärkere Opposition auf die Bildfläche: Nach den gewöhnlichen Foot-Leuten sind es die Foot Tech Ninja, dann kommt Hun hinzu, und dann ein Quartett von mit roten Mänteln und Strohhüten gekleideten Ninja. Unter Aufbietung seines Geschicks wehrt sich Leonardo verzweifelt seiner Haut, ist aber bald mit seinen Kräften am Ende. Das jedoch ist nur die Spitze des Eisberges - denn während des Kampfes erhascht Leonardo einen kurzen Blick auf eine bedrohliche, sehr bekannt vorkommende Gestalt, die von einem nahen Dach aus die Geschehnisse beobachtet ...


TMNT03 Shredder Back 1d.jpg

"Er ist wieder zurück!"

Als es schließlich Abend wird und noch immer keine Nachricht von Leonardo eingetroffen ist, ist die Sorge seiner Familie derart angewachsen, dass Splinter sich anschickt, seine Söhne auf die Suche nach ihm auszuschicken. Doch ehe sie noch damit beginnen können, segelt auf einmal Leonardo durch das Fenster direkt in das Appartment hinein, waffenlos, schwer angeschlagen und kaum noch bei Bewusstsein. Er kann gerade noch den Rest seiner Kraft zusammennehmen, um seiner Familie eine schreckliche Neuigkeit zu überbringen. Und draußen, auf einem Dach vor dem Antiquitätenladen, taucht in der Tat der Shredder auf, zerbricht Leonardos Schwerter und bricht in satanisches Triumphgelächter aus ...

Zitate Bearbeiten

  • Splinter: Dein morgendliches Training, mein Sohn?
    Leonardo: Ja, Sensei, während die Stadt noch ruhig ist.
    Splinter: Deine Disziplin ist lobenswert, Leonardo. Einen angenehmen Lauf. Ich hoffe aber, dass du nicht vorhast, unser Lager alleine auszukundschaften.
    Leonardo: [ertappt] Warumsollte ich das tun? Nur weil unsere Kanaltunnel von Foot Ninja nur so wimmeln? So dass wir gezwungen sind, uns hier wie Feiglinge bei April zu verstecken?!
    Splinter: [beunruhigt] Du stellst eine Frage, die keine Frage ist. Wenn wir gegen unsere Feinde gewinnen wollen, müssen wir gemeinsam handeln - als ein Team, nicht als voreilige Individuen.
    Leonardo: Ich verstehe, Meister Splinter. Ich bin trotzdem neugierig. Was haben die Foot Ninja vor, wo der Shredder doch tot ist?
    Splinter: Geduld, mein Sohn. Ich fürchte, wir werden es nur allzu bald herausfinden.
  • [April kommt gähnend aus ihren Schlafzimmer]
    April: Es übernachten wirklich vier Schildkröten und eine Ratte in meinem Wohnzimmer. Ich dachte, ich hätte nur einen wirklich schlechten Traum gehabt. [riecht] - Hey, was brennt da?
    Raphael: [trocken] Mikeys Kochkünste.
  • [Raphael und Donatello spülen das Früstücksgeschirr, als Michelangelo auftaucht]
    Michelangelo: Braucht ihr Jungs irgendwelche Hilfe?
    April: [aus dem Hintergrund] Haltet ihn bloß vom Geschirr fern!
    Michelangelo: [triumphierend] Ja! Es hat funktioniert! Hähähä!
  • [Raphael und Donatello sehen sich ein Footballspiel an, und Raphael beschwert sich über die Benennung der Mannschaften]
    Raphael: "Panther", "Widder", "Fledermäuse" - sie haben sogar "Delfine"! Man sollte meinen, die hätten auch ein wenig mehr Platz für etwas mehr ... Reptilisches.
    Donatello: Die "Schildkröten"? Mein Freund, unglücklicherweise ist die einfache Schildkröte von der Gesellschaft mit dem Rollenklischee eines Geschwindigkeitsproblems behangen worden.
    Raphael: Wie war das nochmal?
    Michelangelo: [tritt vor den Fernseher] Dürfte ich um eure Aufmerksamkeit bitten?
    [alle schenken ihm ihre Aufmerksamkeit, und Michelangelo lässt ungeniert einen satten, langen und sehr lautstarken Rülpser los]
    Raphael und Donatello: Cool. [geben trockenen Applaus]
    April: Igitt!!
    Splinter: Mit sowas muss ich die ganze Zeit leben.

TriviaBearbeiten

ProduktionsfehlerBearbeiten

  • Als die Turtles anfangen, sich ernsthaft Sorgen um Leonardos Ausbleiben zu machen, zeigt die Uhr in Aprils Appartment in der Nahaufnahme 9:33 an; in den späteren Einstellungen jedoch steht sie auf etwa 8:00 Uhr.

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Schauplätze
 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki