FANDOM


Sid Jones ist ein missratenes Mitglied der Familie Jones und ein Antagonist von Casey und den Turtles aus den Mirage Comics.

Mirage ComicsBearbeiten

TMNT SidMir

Sid in den Mirage Comics[1]

Sid Jones geriet durch seinen Hang zum Glücksspiel schnell auf die schiefe Bahn und musste sich mit Diebstählen und Schulden über Wasser halten. Schließlich kam er eines Tages mit seiner Gang zur Farm seiner Großeltern in Northampton, weil er dort einen legendären Schatz vermutete, der von seinem Großvater dort versteckt wurde. Als er und seine Freunde dabei Caseys und Aprils Leben bedrohten, schritten die Turtles ein und machten Sids Gang unschädlich, während Sid zu seiner herben Enttäuschung erfahren musste, dass der Schatz, dem er so lange wie besessen hinterhergejagt war, längst nicht mehr existierte.[1]

Später bereitete Sid seinem Vetter und April erneuten Ärger, nachdem er sich den Foot Clan angeschlossen hatte. In der Vermutung, dass ihr Verlobungsring ein magischer Talisman sei, den Karai suchte, führte Sid den Foot zur Farm, wo sie prompt Caseys und Aprils private Verlobungsfeier ruinierten. Als der aufgefundene Ring sich am Ende nicht als der gesuchte Gegenstand entpuppte, wurde Sid von Karai und den Foot Mystikern zur Strafe verflucht und fristete fortan seine Tage als verunstalteter Gnom in einer Zelle des Foot Clans.[2]

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

TMNT Sid x2

Sid ("Wedding Bells and Bytes")

Die Umstände, unter denen Sid in dieser Serie vorgestellt wird, entsprechen weitgehend der Mirage Comic-Vorlage, nur sind Sids 'Freunde' hier eine Gruppe der Purple Dragons, bei denen Sid hohe Schulden gemacht hat, um seine Spielsucht zu finanzieren. Nachdem ihm aber Casey und April selbstlos halfen, seine Schulden bei den Dragons zu annullieren, änderte Sid sich zum Besseren und nahm sogar an der turbulenten Hochzeit der beiden teil, wo er mit Casey Rücken an Rücken gegen die Foot Ninja kämpfte.

AuftritteBearbeiten

Animationsserie (2012)Bearbeiten

In der CGI-Serie von 2012 taucht der Name Sid im Zusammenhang mit einem muskulösen Mitglied der Purple Dragons - hier eine Straßengang aus Chinatown - auf. Dieser Charakter wurde vom Serienautor Jeremy Shipp benannt; ob diese Namensgebung einen Bezug auf den Original-Sid Jones hat, ist nicht weiter bekannt.

Für eine genauere Beschreibung des betreffenden Charakters, siehe Sid.

FilmeBearbeiten

  • CJ 2011 Sid

    Polaris Banks als Sid (Casey Jones: The Movie)

    Im Live Action-Film Turtles - Der Film trägt Danny Pennington bei einigen Gelegenheiten ein schwarzes T-Shirt mit der Aufschrift "Sid".
  • Sid erscheint im Independent-Kurzfilm Casey Jones: The Movie, ebenfalls als Cousin von Casey, insgeheim aber bereits ein Mitglied des Foot Clans. Sid wird von Polaris Banks gespielt, der den Film auch entwickelte, produzierte und Regie führte; sein Bruder Hilarion spielt die Rolle von Casey.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Tales of the TMNT Vol.1 #1
  2. Tales of the TMNT Vol.2 #43

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki