FANDOM


Speed Demon ("Raserteufel") ist ein mutiertes Auto und ein Feind von den Turtles und Casey Jones aus der 2012 Animationsserie.

2012 SerieBearbeiten

TMNT12 s3e4 h

Die Entstehung von Speed Demon

Ursprünglich war Speed Demon nichts weiter als ein ganz normales Auto, bis es eines Tages in eine Pfütze Mutagen hineinfuhr, welches in der Nacht zuvor auf der Straße zerbrochen war. Dieses Mutagen war von einer Kolonie von Froschmutanten modifiziert worden, weil diese Rache an der Menschheit suchten, und ging im darauf folgenden Konflikt mit den Turtles, April O'Neil und Casey Jones verloren.[1]


12 Speed Demon front

Speed Demon - Frontalansicht

Die Modifikationen durch Rasputin the Mad bewirkten, dass das Auto auf noch unbekannte Weise ein Bewusstsein und Intelligenz entwickelte. Jedoch war diese neuerstandene Persönlichkeit aufs Extreme verdreht und nur darauf aus, durch wildes, rücksichtsloses Rasen seinen Spaß auf dem Highway zu haben. Um diesen Zweck zu erfüllen, nahm Speed Demon gerne von einem auserwählten Fahrer Besitz (obwohl es in gewissen Rahmen auch unabhängig agieren konnte) und verwandelte ihn in ein monströses Zerrbild seines selbst, welches dem Auto dabei helfen sollte, seinen ultimativen Geschwindigkeitsthrill zu geben.


12 Speed Demon end

Speed Demons Ende

Als Speed Demon eines Nachts Casey Jones auf der Straße angriff, sah dieser das als eine persönliche Herausforderung an seinen Stolz an. Mithilfe von Donatello und dem mutierten Huhn Dr. Cluckingsworth erbaute Casey den Turtle Racer und nahm den Kampf gegen Speed Demon auf. Obwohl Speed Demon zwischendurch von Donatello Besitz nahm, konnte Casey seinen Turtle-Freund vom unheilvollen Einfluss des Mutantenautos befreien, und kurz danach fand Speed Demon sein Ende, als er von den Freunden der beiden von der Straße gerammt wurde und über der daneben liegenden Schlucht explodierte.[2] Speed Demons Vernichtung blieb jedoch nicht ohne Folgen: Das Mutagenbenzin, welches bei der Explosion verspritzt wurde, führte zur zufälligen Mutation eines vorbeifliegenden Adlers in die Riesenbestie Chimera.[3]

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Rat Fink

    Rat Fink von Ed Roth

    Speed Demon wurde wahrscheinlich nach dem Vorbild der Mutato-Heads aus der Mirage-Story "Sky Highway", der Figur von Clutch aus der Tales-Geschichte "Hell's Blacktop" und den lebenden Autos aus diversen Horrorfilmen (The Car, 1977; Christine, 1983 etc.) erschaffen.
  • Eine weitere Inspirationsquelle wäre die Comicfigur Rat Fink vom Zeichner und Hobby-Autobauer Ed Roth, der eine spezielle Passion für Hot Rods pflegte.

Siehe auchBearbeiten

Mirage

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "The Croaking"
  2. "Race with the Demon"
  3. "Eyes of the Chimera"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki