Fandom

Teenage Mutant Ninja Turtles Wiki

Techno Cosmic Research Institute

1.762Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
TMNT TCRI Mir.jpg

Techno Cosmic Research Institute

Dieser Abschnitt behandelt einen Schauplatz. Für die Episode aus der 2012 Animationsserie, siehe TCRI.

Techno Cosmic Research Institute (kurz T.C.R.I.) ist eine Firma im Teenage Mutant Ninja Turtles-Universum.

Mirage Comics Bearbeiten

TMNT v1 04 15.jpg

Die Entdeckung von T.C.R.I.[1]

T.C.R.I. wurde von einer Gruppe Außerirdischer, den Utroms, in New York gegründet, nachdem eines ihrer Schiffe auf der Erde gestrandet war. Die Besatzung des Schiffes barg den Rest der Technologie, die sich noch verwenden ließ, bauten sich spezielle Exoskelette, um sich unerkannt unter den Menschen bewegen zu können, und gründeten die Firma, sowohl um die nötigen Bestandteile eines Teleporters zu erlangen, der sie wieder in ihre Heimat bringen sollte, als auch zur Tarnung ihrer Aktivitäten. Obwohl die Firma geschäftliche Beziehungen zu Menschen pflegte, bestand die gesamte Belegschaft ausschließlich aus Utroms. Ein Abfallprodukt ihrer Technologie wurde schließlich zum Schlüsselfaktor für die Verwandlung von vier kleinen Schildkröten und einer Ratte zu den Teenage Mutant Ninja Turtles und ihrem Meister Splinter.[2]

Nach einem Kampf mit Baxter Stockmans Mousern wurde Splinter schwer verletzt von den Utroms gefunden und zur Pflege ins T.C.R.I.-Gebäude gebracht. Die Turtles stießen bei ihrer Suche nach ihrem Ziehvater auf die Utroms, und aufgrund verschiedener Missverständnisse kam es zu einer Konfrontation, die damit endete, dass die Turtles versehentlich durch den inzwischen fertiggestellten Teleporter auf einen fremden Planeten versetzt wurden.[1] Die Aktivierung der Maschine blieb jedoch nicht unbemerkt, und eine Abteilung der amerikanischen Nationalgarde unter dem Kommando von General Hedd führte einen Sturmangriff auf das Gebäude aus. Um ihren Rückzug zu decken und auch um ihre Technologie nicht in die falschen Hände fallen zu lassen, lösten die Utroms bei ihrem Rückzug eine Selbstzerstörung aus, die das Gebäude vollkommen vernichtete.[2]

IDW ComicsBearbeiten

TCRI IDW.jpg

T.C.R.I. in den IDW Comics

In der IDW-Kontinuität ist T.C.R.I. eine von mehreren Scheinfirmen, welche Baxter Stockman heimlich von den Geldern, die er von Krang für dessen Forschungsprojekte bei Stock Gen erhalten hat, aufgebaut hat. Dieses Gebäude ist mit einer Fabrikationsanlage für Stockmans Mouser und Flyborgs ausgestattet. Den Namen "Cosmic" hat Stockman als versteckte ironische Anspielung auf den unwilligen Finanzier dieses Nebenprojekts ausgewählt.[3]

Cartoonserie (2003)Bearbeiten

TMNT 03 T.C.R.I. front.jpg

T.C.R.I. in der 2003 Serie

Von einigen Änderungen im Plot wegen der speziellen Umstände in dieser Serie abgesehen, entspricht diese Inkarnation von T.C.R.I. ihrem Original in den Mirage Comics. Neben der oben genannten Funktionen diente T.C.R.I. auch als Basis der Wächter, dem Geheimorden von menschlichen Vertrauten in den Diensten der Utroms.

Es ist zu bemerken, dass die Utroms in dieser Version der Firma nicht nur elektronische, sondern auch biomechanische Technik benutzen. Das Mutagen, welches die Turtles und Splinter verwandelte, war lediglich ein Abfallprodukt vom Bau des Teleporters, welches bei einem Abtransport verloren ging.

Animationsserie (2012)Bearbeiten

TMNT12 TCRI ep b4.jpg

T.C.R.I. in der 2012 Serie

Die Firma erscheint auch in der Computeranimationsserie von 2012. Zuerst lediglich als die Firma bekannt, in welcher Baxter Stockman einst angestellt war, stellt sie sich später als die oberste Geheimzentrale der Kraang in New York City heraus. In der Firma arbeiten zur allgemeinen Tarnung auch menschliche Angestellte; in den oberen Stockwerken (die der Allgemeinheit nicht zugängig sind) finden sich allerdings diverse Geheimlabore sowie das Dimensionsportal der Kraang, welches sie zum Verkehr zwischen ihrer Heimatdimension und der Erde benutzen.


Nach der Vertreibung der Kraang von der Erde wurde das Gebäude im Namen der US-Regierung von der Earth Protection Force besetzt, die versuchte, sich die zurückgelassene Technologie der Kraang zunutze zu machen.[4]

FilmeBearbeiten

Im zweiten Live Action-Kinofilm erscheint die Firma zwar, wurde aber, da man sich gegen eine Einführung der Utroms entschlossen hatte, in T.G.R.I. - Techno Global Research Institute - umbenannt. Prof. Jordan Perry war der Leiter dieses Instituts.

Bilder-Galerie Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 TMNT Vol.1 #4
  2. 2,0 2,1 TMNT Vol.1 #7
  3. "Vengeance" #2
  4. "Tokka vs. the World"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki