Fandom

Teenage Mutant Ninja Turtles Wiki

Teenage Mutant Ninja Turtles (IDW Comics)

1.761Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare6 Teilen
00 - tmnt-idw.jpg

Teenage Mutant Ninja Turtles (IDW Publishing)

Die IDW Comics-Version von Teenage Mutant Ninja Turtles ist eine Comicserie von IDW Publishing aus dem Jahr 2011 und eine Neuauflage der TMNT-Comicfranchise.

SerienhandlungBearbeiten

In dieser Version sind die Turtles und ihr Meister und Ziehvater Splinter die Reinkarnationen des Foot Ninja Hamato Yoshi und dessen vier Söhnen, die einst im mittelalterlichen Japan lebten. Sie wurden vom neuen Anführer des Foot Clans, Oroku Saki, ermordet, nachdem Yoshi sich mit diesem über seine neuen, grausamen Methoden für die Führung des Clans überworfen hatte und von diesem als Verräter deklariert worden war. Im Augenblick seines Todes jedoch schwor Yoshi, dass sie sich eines Tages in einem anderen Leben wieder begegnen würden, damit Yoshi Rache für den Tod seiner Familie nehmen kann.

So wurden Yoshi und seine Söhne als Versuchstiere im Genlabor von Baxter Stockman wiedergeboren, wo sie verschiedenen bizarren Experimenten unterworfen wurden. Dieses Schicksal begann sich zu wenden, als eine junge Praktikantin namens April O'Neil zu Stock Gen Research stieß und das Labor dann eines Nachts von Ninjas ausgeraubt wurde. Bei der Flucht der Ninja gingen die Turtles und Splinter verloren und wurden von einem seltsamen Chemikaliencocktail benetzt, der sie zu Mutanten werden ließ. So wurde die verlorene Familie wieder vereint; doch im Hintergrund dieses Geschehens beginnen Ereignisse ihren Lauf zu nehmen, welche einen viel größeren Konflikt anbahnen lassen, als Splinter und seine Söhne sich jemals gedacht hätten ...

PublikationsgeschichteBearbeiten

Nach dem Verkauf der Lizenzrechte an Nickelodeon in 2009 wurde beschlossen, das Genre durch eine neue Version mit einer völlig neuen Hintergrundgeschichte wieder aufleben zu lassen. Zum kreativen Team hinter der Serie gehört Kevin Eastman, einer der beiden ursprünglichen Schöpfer der Franchise, der bei der generellen Gestaltung der Comics mitwirkt.

"Nach fast 20 Jahren finde ich mich wieder einmal im wundervollen Mythos der Teenage Mutant Ninja Turtles vertieft, und das ist die absolut beste Zeit in meinem Leben! Die intensive kreative Energie, die zwischen IDW und Nickelodeon herumschwirrt, war das, was diese Idee inspiriert und ins Leben berufen hat, und daher bin ich mit diesem wundervollen Team wieder zurück am Zeichenbrett - hänge mit den Jungs herum, stelle einen ausgewachsenen Epos auf die Beine - und es ist GROSSARTIG!" (Kevin Eastman)[1]

Das erste Comic der Serie wurde im August 2011 veröffentlicht, und der Erfolg der ersten fünfteiligen Handlungsbrücke inspirierte die Weiterentwicklung des IDW-Universums der Franchise. Diese Serie vereint die düstere Grundatmosphäre der Original-Mirage Comics mit Elementen aus der gesamten TMNT-Franchise, zum Beispiel:

Die IDW-Version verfolgt auch gewisse Traditionen der ursprünglichen Mirage Comics, wie etwa die Herausgabe der sogenannten Micro-Series, kurze, unabhängige Comic-Geschichten, welche jeweils einen Charakter speziell beleuchten.

Neben dieser neuen Serie veröffentlicht IDW Publishing auch die ursprünglichen Mirage Comics in Hardcover-Sammelbänden.

In anderen MedienBearbeiten

  • Im Januar 2016 wurde die Veröffentlichung eines Videospiels, welches auf der IDW-Kontinuität basiert, bekannt gegeben. Das Spiel wurde am 24. Mai 2016 in den Handel gegeben.[2]
  • In August 2016 wurde ein Miniatur-Tabletopspiel mit dem Titel TMNT: Shadows of the Past veröffentlicht.

Charaktere Bearbeiten

Hauptcharaktere Bearbeiten

IDW Devia 01 36.jpg

Reading Guide zu den ersten 50 Ausgaben der Serie[3]

Teenage Mutant Ninja Turtles

Freunde und Verbündete

Schurken

Nebencharaktere Bearbeiten

Freunde der Turtles

Schurken

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. IDW Presents Teenage Mutant Ninja Turtles Annual 2012 (veröffentlicht 14. Juli 2012)
  2. Schaefer, Sandy: "New Teenage Mutant Ninja Turtles Video Game is Out Today" (Screenrant.com, 24. Mai 2016)
  3. Aus TMNT: Deviations (Stand: 30. März 2016)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki