FANDOM


Zodat Puzzle Cube

Zodac-Transportwürfel

Der Zodac-Transportwürfel, auch bekannt als der Zodac-Puzzlewürfel (Zodac Puzzle Cube), ist ein Teleporter-Transportsystem aus der 2003 Zeichentrickserie.

BeschreibungBearbeiten

Der Begriff Transportwürfel ist eine zusammenfassende Bezeichnung für ein interdimensionales Transportsystem von variabler Größe, welches von den Zodacs, einem inzwischen ausgelöschten außerirdischen Volk, entwickelt wurde. Die Zodats waren ein friedliebendes und allem Anschein nach auch sehr gelehriges Volk, welches große Stücke auf Kultur und Bildung setzte und daher mit aller Wahrscheinlichkeit auch Reisen in andere Welten unternahm, um ihren Wissenshorizont zu erweitern. Auf diese Weise gelangten einige Exemplare ihrer Transportwürfel auch auf solche Welten wie Wasp World und die Erde.

Die Transportwürfel werden durch das Drehen des Mittelrings aktiviert und ziehen ihren Benutzer und alle Personen in einem etwa zwei bis drei Meter Radius durch das in ihnen geöffnete Portal an ihren Bestimmungspunkt. Die Würfel selbst jedoch reisen nicht mit, sondern verbleiben immer am Ursprungspunkt der Reise. Die Größenkategorie eines jeweiligen Würfels bestimmt dabei sein immediäres Verwendungsspektrum:

  • Faustgroße Würfel sind leicht transportabel und dienen wahrscheinlich vornehmlich als Notfallgerät, mit der der Benutzer (und eventuelle Begleiter) sich bei drohender Gefahr sofort in Sicherheit bringen können. Für gewöhnlich sind solche Würfel auf ein spezifisches Ziel eingestellt, können aber mit entsprechender Technologie auf einen neuen Bestimmungsort programmiert werden.
  • Große Würfel sind unbewegliche, fest eingebaute Konstruktionen, die für mehrere Ziele eingestellt werden können, indem man deren Mittelring auf eine bestimmte Position einstellt und ein paar Sekunden lang abwartet.

Wahrscheinlich im Zuge einer früheren Zodac-Expedition zur Erde gelangte eine kleine Ausführung des Würfels auf unbekannten Wegen in den Besitz des Wissenschaftlers und Abenteurers August O'Neil, welcher bei einer versehentlichen Aktivierung des Artefakts in Wasp World gestrandet wurde. Durch einen dort befindlichen Transportwürfel der größeren Bauart gelangte er in die Heimatwelt der Zodacs, wo er wieder festsaß, bis seine Nichte April und ihr Freund Donatello seinen Spuren erfolgreich folgen und ihn wieder auf die Erde zurückholen konnten.

AuftritteBearbeiten

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki